Im letzten SCREENGUIDE haben wir Ihnen die Grundfunktionen von Pinterest erläutert und den Einsatz des Online-Pinboards anhand einiger Cases vorgestellt, um auch Sie in die zauberhafte Pinterest-Welt abtauchen zu lassen. Einmal eingetaucht, ist es nur schwer, ihr wieder zu entfliehen. Den einzigen Ausweg signalisiert der schmerzhaft vom ständigen Scrollen pochende Zeigefinger, der sich nach einer kleinen Auszeit sehnt. Doch dieser Weg kann Ihnen erspart bleibe…

Anlässlich des zweiten Teils habe ich auf Pinterest ein Board „Pinterest Tools“ mit den im SCREENGUIDE vorgestellten Tools angelegt. Das Board wird kontinuierlich um neu hinzugekommenen Tools und Werkzeuge ergänzt.

Folge DieStephs Pinnwand „★★★Pinterest Tools★★★“ auf Pinterest.

Author

Write A Comment