KNACKFRESH und ganz ohne Grünzeugs, dafür mit  Cashewkernen, Rosmarin, Kapern und Mozarella!

Sellerie-Fenchel-Salat mit Cashewkernen, Apfel & Rosmarin

Zutaten

  • 1/2 Knolle Sellerie
  • 1/2 Knolle Fenchel
  • 1/2 Apfel (Gala)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 5 Blätter Basilikum
  • 1 handvoll Cashewkerne
  • 1/2 Mozarella
  • 1/2 Paprika (orange oder gelb)
  • 1 EL Kapern
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Balsamico Bianco
  • Leinsamen
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Fenchel, Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Sellerie und Apfel ebenfalls waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Alles in eine Schüssel geben, vermengen und leicht zuckern.
  3. Anschließend den Basilikum grob schneiden, den Knoblauch und die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden und unterrühren.
  4. Die Cashewkerne mit einem Mörser oder Messer grob hacken und hinzugeben.
  5. Den Mozarella in kleine Würfel schneiden und unterrühren.
  6. Anschließend den Salat nach Belieben mit Salz, Rosmarin, schwarzem Pfeffer würzen und mit Olivenöl und Balsamico verfeinern. Wer mag, kann gerne noch einen Esslöffel Kapern und Leinsamen unterrühren.
http://diesteph.de/sellerie-fenchel-salat/
Author

Freelance Consultant Digital Communications / New Media Producer / Social Media Manager / Mediendesignerin

Write A Comment