Nach jedem Besuch der von StreetArt überfluteten Stadt Barcelona, kommen neue Motive hinzu.

streetART Barcelona

Barcelona, die für mich schönste Stadt Europas wimmelt nur so vor lauter StreetART. Nahezu an jeder Häuserwand findet sich irgendwo ein kleines Stencil, ein Mural, ein Paste Up oder zu einem neuen Objekt gestaltete Spiegelfliesen. Und recht zufällig findet man Werke von PEZ, C215 und vielen anderen internationalen Künstlern. Ob alte Fotos, Kuchenspitzen, kleine Keramikfiguren oder Pappe – in Barcelona wird fast alles für urbane Kunst verwendet, was sich irgendwie in Form und Farbe bringen lässt.

Da ich seit 2008 regelmäßig die Hauptstadt Kataloniens besuche – im Juni zum offf-Festival oder einfach nur, um die Stadt mit ihren schönen Bauwerken, die Barceloneta und all die Tapas Bars zu genießen. Kein Wunder, dass mein mein flickr-Album „streetART Barcelona“ inzwischen zu meiner persönlich umfangreichsten zählt.